eco-world
08.03.2018

KAISER+KRAFT baut Umweltschutzengagement weiter aus

von Natalia Cichos-Terrero

KAISER+KRAFT setzt auch international auf den Klimaschutz.
Das Unternehmen pflanzt für jeden verkauften Montagewagen der unternehmenseigenen EUROKRAFT Active Green Reihe einen Baum in Nicaragua. Das Spendenprojekt läuft bis September dieses Jahres. Dabei wurde das Verkaufsziel bereits im ersten Monat um ein Vielfaches übertroffen.

http://www.eco-world.de/scripts/basics/econews/basics.prg?a_no=34009

Tags zum Artikel Nachhaltiges Handeln Presse Ressourcen/Klima 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.