m80c9697
14.12.2018

KAISER+KRAFT unterzeichnet WIN-Charta

von Justine Weiß

Im Rahmen der WIN-Charta hat sich KAISER+KRAFT verpflichtet, zwölf Leitsätze zu implementieren, diese im unternehmerischen Handeln zu berücksichtigen und den WIN-Charta-Prozess in den vorgegebenen sechs Schritten umzusetzen. Die Umsetzung der WIN-Charta hat zum Ziel, Nachhaltigkeit in unserer Unternehmensphilosophie zu verankern und somit nachhaltiges Denken und Handeln zu fördern. Hier finden Sie die Urkunde.

Was ist die WIN-Charta?

Die Wirtschaft spielt eine tragende Rolle für die nachhaltige Entwicklung in Baden-Württemberg. Die Unternehmen im Land haben die Vorteile nachhaltigen Wirtschaftens erkannt und zeigen mit innovativen Konzepten, dass Nachhaltigkeit in der Wirtschaft erfolgreich sein kann und viele Potenziale für das Land bietet. Denn: Unternehmen, die werte- und zukunftsorientiert arbeiten, haben klare Vorteile im Markt und tragen dazu bei, unsere Gesellschaft zukunftsfähig zu machen.

Um die Erfahrungen und das Wissen engagierter Unternehmen zu bündeln, startete im Februar 2010 die Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit (WIN) der Nachhaltigkeitsstrategie. Vorreiter nachhaltigen Wirtschaftens arbeiten gemeinsam mit der Landesregierung Erfolgsfaktoren für die Unternehmen in Baden-Württemberg heraus und bringen sie voran. Dabei setzen sie auf Austausch, gemeinsame Strategien und Kooperationsprojekte.

168 Unternehmen im Land Baden-Württemberg Württemberg – von kleinen KMUs bis DAX-Unternehmen – haben bereits die WIN-Charta unterzeichnet. Mit der freiwilligen Selbstverpflichtung dokumentieren sie ihr Engagement für nachhaltiges Wirtschaften. Unternehmen, die die WIN-Charta bereits unterzeichnet haben, finden Sie hier.

WIN-Charta-Prozess

win-charta-prozess

12 Leitsätze der WIN-Charta

Leitsatz 01 – Menschen- und Arbeitnehmerrechte

Leitsatz 02 – Mitarbeiterwohlbefinden

Leitsatz 03 – Anspruchsgruppen

Leitsatz 04 – Ressourcen

Leitsatz 05 – Energie und Emissionen

Leitsatz 06 – Produktverantwortung

Leitsatz 07 – Unternehmenserfolg und Arbeitsplätze

Leitsatz 08 – Nachhaltige Innovationen

Leitsatz 09 – Finanzentscheidungen

Leitsatz 10 – Anti-Korruption

Leitsatz 11 – Regionaler Mehrwert

Leitsatz 12 – Anreize zum Umdenken

Vorteile der WIN-Charta

  • Engagement wird öffentlich
  • Gute Umsetzbarkeit
  • Erfüllung der CSR-Richtlinie
  • Lokale Verankerung
  • Prüfung durch die Öffentlichkeit
  • Kontinuierlicher Prozess
  • Kostenlose Teilnahme
  • WIN-Netzwerk

Weitere Informationen: http://www.win-bw.com/win-charta.html

Tags zum Artikel Nachhaltiges Handeln Nachhaltigkeit im sozialen Umfeld Nachhaltigkeit in der Ökologie Nachhaltigkeit in der Ökonomie 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.