roller
02.11.2016

Mit Stella zur Arbeit

von Miriam Dechert

Am 27.10.16 war das erste Mal in dieser neuen Winter-Saison Feinstaubalarm in Stuttgart ausgerufen worden. Da das Wetter gut war und kein Regen über den Tag gemeldet war, habe ich mich entschieden mit dem Roller aus dem neuen Angebot der Stadtwerke Stuttgart „Stella Sharing“ zur Arbeit zu fahren.

Der Roller wird elektrisch betrieben und steht jedem bei Stella-Sharing registrierten Kunden via Smartphone-App zur Nutzung im Stadtgebiet zur Verfügung. Das Angebot ist noch recht neu in Stuttgart und wird nächstes Jahr weiter ausgeweitet.

Fazit: Dieser Arbeitsweg war nicht nur gut für die Umwelt, sondern hat auch noch richtig viel Spaß gemacht.

Tags zum Artikel Nachhaltigkeit in der Ökologie 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.