spendenuebergabe_hospiz_stuttgart
16.02.2018

Plätzchenaktion: Spendenübergabe durch die Azubis von KAISER+KRAFT

von Heike Schuster

Am 14.02.2018 haben Michelle Mergenthaler und ich den ersten Teil des eingenommenen Erlöses der Plätzchenaktion im Namen der Azubis und DHBW-Studenten dem Hospiz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Stuttgart übergeben.

Frau Ebach, welche für Spenden des Hospizes zuständig ist, hat sich sehr gefreut und die Spende dankend angenommen, denn das Hospiz in Stuttgart lebt zum Großteil von Spenden der Bürgerinnen und Bürger, Firmen, Vereinigungen und Institutionen.

Bei einem kleinen Rundgang durch das wunderschöne Gebäude, welches ehemals eine Villa war, haben wir einen Einblick in den Arbeitsalltag der Pfleger- und Pflegerinnen, sowie der dort wohnenden Eltern mit ihren kranken Kindern bekommen.

Das Hospiz in Stuttgart bietet einen Ort, an dem lebensbegrenzt erkrankte Kinder, Jugendliche und Erwachsene zeitweise leben können. Vor allem für die erkrankten Kinder ist es ein zweites Zuhause, welches sie zusammen mit ihren Familien teilen können. In einer geborgenen und wertschätzenden Atmosphäre kann sich die Familie bei einem gemeinsamen Aufenthalt entspannen und erholen.

Vielen Dank nochmals an alle Mitarbeiter für die großzügige Spendenbereitschaft und die tatkräftige Unterstützung!

Zusätzliche Informationen zu der Einrichtung finden Sie unter:
http://www.hospiz-stuttgart.de/

Tags zum Artikel Aktionen Gesellschaft Mitarbeiter 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.