23.05.2018

Spendenübergabe an VUJ – Verein zur Unterstützung der Jugendverbandsarbeit in Stuttgart e.V.

von Justine Weiß

Am 17. Mai 2018 erfolgte die Spendenübergabe von fünf EUROKRAFT Aluminiumbehältern durch KAISER+KRAFT.

Durch die Berichte über das soziale Engagement auf unserer Nachhaltigkeitsseite (https://nachhaltigkeit.kaiserkraft.de/soziales-umfeld/gesellschaft/aktionen/) ist der VUJ – Verein zur Unterstützung der Jugendverbandsarbeit in Stuttgart e.V. auf uns aufmerksam geworden. Das hohe soziale Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat besonders beeindruckt.

Der Verein zur Unterstützung der Jugendverbandsarbeit ist ein unabhängig gegründeter Förderverein, der aus der Freizeitarbeit und Betreuung von Freizeiteinrichtungen beim Stadtjugendring Stuttgart e.V. hervorging. Er verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Er wurde 1994 von Freundinnen und Freunden der Jugendarbeit gegründet und sorgt dafür, dass Kinder und Jugendliche Ferien und Seminare in jugendgerechten Einrichtungen gestalten und Kontakte knüpfen können.

Ziel ist es, in Zeiten knapper öffentlicher Mittel durch Mitgliedsbeiträge und private Spenden für die nötige Finanzhilfe zu sorgen, damit die langjährige Nutzung der Freizeiteinrichtungen auch in Zukunft weiter geführt werden kann.

Der VUJ e.V. unterstützt und fördert die Jugendarbeit in Stuttgart, insbesondere die Arbeit der in Jugendverbänden organisierten Jugendlichen. Dazu schafft, pflegt und unterhält der Verein Einrichtungen, die insbesondere von Jugendverbänden genutzt werden können. Zu den Einrichtungen gehören ein Freizeithaus Höfle im Kleinwalsertal und ein Gruppenzeltplatz bei Beuron im Donautal.

Der Gruppenzeltplatz verfügt neben einem großzügigen Außenbereich, auch über Wirtschaftsgebäude mit einer Großküche. Dieses Wirtschaftsgebäude ist in der letzten Saison mit einer sehr starken Mäuseplage konfrontiert worden. Um den hygienischen Standard zu sichern, wurde veranlasst, die bekannten Schlupflöcher der unerwünschten Eindringlinge rund um das Wirtschaftsgebäude abzudichten. Darüber hinaus ist es unerlässlich, dass mäusesichere Kisten, die bisher fehlten, zum Verstauen der Lebensmittel vorhanden sind.

Dieser Bitte sind wir gern nachbekommen und haben fünf EUROKRAFT Aluminiumbehälter gespendet, um die Nutzung der Freizeiteinrichtungen für Kinder und Jugendliche weiterhin zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://vuj-stuttgart.de/

stadtjugendring

Tags zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.