11.12.2020

Wünsch dir was

von Yvonne Rau

Wir gehen in die dritte Runde: Für je 40 Kinder und Tiere heißt es wieder „Wünsch dir was“. Trotz Corona haben engagierte Kolleginnen dieses Jahr wieder die Wunschstern-Aktion gestartet. Zwar hingen die 80 Wünsche dieses Mal nicht in unserem Foyer, dennoch haben sie ihre Erfüller gefunden: auf dem digitalen Weg.

Mit der Wunschstern-Aktion unterstützen wir zwei Institutionen: das Kinderschutzzentrum in Stuttgart und den Tierschutzverein Reutlingen und Umgebung e.V.

Ein großer Dank geht an unsere Kolleginnen Sandra Mändle und Petra Petsch, die diese Aktion selbst unter den ungewöhnlichsten Umständen und alle Jahre wieder organisatorisch begleiten.

Insgesamt sind 💰 2.600 € zusammengekommen. Jeweils 800 € gehen in Form von 14x 15 kg-Paketen Hundefutter, 140 Dosen Hundefutter, 132 Dosen Katzenfutter an den Tierschutzverein Reutlingen und Umgebung, und Spielzeug, Kuschelhöhlen und Bücher gehen an das Kinderschutzzentrum in Stuttgart.

Geschäftsführung und Vorstand der KAISER+KRAFT und TAKKT Group haben übrigens nochmal 1.000 € als Geldspende draufgelegt. Das hat auch uns strahlen lassen 😁.

Und hier geht’s zu unserem Beitrag aus dem Vorjahr: https://nachhaltigkeit.kaiserkraft.de/freut-sich-jedes-kind-auf-weihnachten/.

Tags zum Artikel Gesellschaft Kinderschutz Mitarbeiter-Engagement Soziales Engagement Tierschutz Weihnachtsaktion Wunschsterne 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.