13.12.2018

Wunschsternaktion: Kleiner Einsatz, große Wirkung

von Justine Weiß

Draußen ist es kalt, der Schnee glitzert auf den Straßen, überall ist es weihnachtlich geschmückt und die Kinder freuen sich wie Schneekönige auf die bevorstehende Bescherung. Leider ist das nicht allen Kindern vergönnt. Genau deswegen haben wir auch dieses Jahr wieder die Wunschsternaktion ins Leben gerufen. Neu ist die Erweiterung der Aktion auf Tiere – denn auch Tierheime kämpfen finanziell ums Überleben und freuen sich über Schmankerl für Hund, Katz und Maus.

Nachdem wir im letzten Jahr mit 17 Wunschsternen die Aktion begonnen haben, die innerhalb eines Tages vergriffen waren, haben wir nun die Anzahl der Wünsche, die wir erfüllen möchten, deutlich erhöht. In diesem Jahr haben wir 38 Kinder- und 38 Tierwünsche gesammelt. Jeder Wunsch kostet rund 20 Euro.

DIE PROJEKTE:

Tierschutzverein Reutlingen und Umgebung e.V. 

Das Tierheim Reutlingen kämpft um jeden Cent. Futter, Spielzeuge und Decken sind immer knapp. Und gerade nach Weihnachten werden besonders viele Tiere im Tierheim abgegeben – entweder weil sie vorschnell und unüberlegt als Weihnachtsgeschenk gekauft wurden und auch als solches wieder „entsorgt“ werden oder weil Frauchen & Herrchen einen ungestörten Urlaub verbringen wollen.

Caritasverband für Stuttgart e.V.

Pro Kids ist ein Angebot für Kinder aus suchtkranken und psychisch belasteten Familien. Da sowohl eine Sucht- als auch psychische Erkrankungen immer die ganze Familie betreffen, leiden vor allem auch die Kinder darunter. In dieser Einrichtung lernen die Kinder, mit der Krankheit der Eltern besser umzugehen – und können an verschiedenen Freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten teilnehmen.

m80c1408_mod

Tags zum Artikel Aktionen Gesellschaft Mitarbeiter Nachhaltiges Handeln Nachhaltigkeit im sozialen Umfeld 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.