19.10.2016

Kids Day VHZ Pfungstadt

von Justine Weiß

Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Pfungstadt hatten Grundschüler der verschiedenen Stadtteile während der Sommerferien Gelegenheit, Arbeitsstätten im Raum Pfungstadt kennenzulernen. Auch die VHZ Versandhandelszentrum Pfungstadt GmbH wurde in diesem Jahr vom Jugendkoordinator der Stadt Pfungstadt, Herr Matthias Hirt, angesprochen. So kam es, dass am 19.08. vormittags eine interessierte Gruppe von 7 Schülern durch die heiligen Logistik-Hallen geführt wurde.



Empfangen wurde die Gruppe um Herrn Hirt von Steffen Luft im Verwaltungstrakt des KAISER+KRAFT Lagers. Nach einer kurzen Einweisung in die Sicherheitsvorschriften, dem Ausstatten mit Kinder-Sicherheitswesten und dem Beantworten erster Fragen startete die Besichtigung des Versandhandelszentrums. Da am Vortag eine Pizzeria besichtigt wurde, hatte das VHZ zu Beginn gewiss einen schweren Stand. Spätestens aber mit der Besichtigung unseres Serverraums, den „Star-Trek-Scannern“ und der Gondelfahrt im Hochregallager auf 32 Meter Höhe waren die Besucher jedoch begeistert, auch wenn es im Lager nicht nach Pizza roch.



Im Anschluss an die Führung wurde noch ein kleines Quiz zum Lager durchgeführt, welches die Kinder mit Bravour bestanden haben und sich somit reichlich am Gewinne-Tisch bedienen konnten, auf dem Süßigkeiten und Capri-Sonne im Überfluss bereitstanden. Als Abschluss nach knapp über 2 Stunden Programm folgte noch die Übergabe von Erinnerungs-Urkunden, auf welchen jeweils der eigene Name in „barcodisch“ aufgedruckt war, was sogleich ausgiebig mit den Handscannern getestet wurde. Man kann davon ausgehen, dass an den Supermarktkassen im Raum Pfungstadt etliche Kassiererinnen darum gebeten werden, mitgebrachte Barcodes zu scannen…

Tags zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.